Fachfragen bei Fliesenleger.de

 
Hightower (Gast) fragt am 03.08.2016:
 
Hallo,

in meiner neuen Garage ist ein Betonboden, der auch etwas uneben ist. Auf diesen Betonboden sollen Feinsteinzeug-Fliesen die für diesen Bereich geeignet sind geklebt werden. Leider ist der Betonboden etwas uneben (0-20mm), sodass ich nun am überlegen bin, wie ich das am besten machen soll..
Haben Sie eine Idee wie ich das am besten und günstig lösen kann?
Danke!
 
 
  
 
1 Antwort(en), letzte am 09.08.2016:
 
   Päffgen GmbH (Fachfirma) schreibt am 09.08.2016:
 
Inwieweit dieser Höhenunterschied tatsächlich zum Problem beim Fliesenlegen wird, hängt auch von der Distanz ab, über die er sich ergibt. Wenn ja, könnte man den Boden schleifen, man könnte auch handelsübliche Ausgleichsmassen einsetzen. Ohne eigene Erfahrung ist dies aber schwer zu beurteilen und noch schwieriger zu realisieren. Sind die Fliesen am Ende nicht akkurat und vor allem Hohlraum frei verlegt, kann es beim Befahren schnell zu Schäden kommen. Ein Fachbetrieb steht fünf Jahre für die Qualität seiner Arbeit gerade.